Kabine

0101013280

Winkelsensor auf Hinterachse, bei Überladung der zulässigen 3.5t (Last einstellbar) wird auf dem Monitor eine Meldung angezeigt.

0101013300

Zur besseren Übersicht auf der Beifahrerseite.

Zusätzlich zum Standard-Rückspiegel.

0101015190 (Li) / 0101015310 (Re)

Rückspiegel klappt nach anfahren automatisch wieder nach vorne.

Ein manuelles Einklappen nach vorne ist nicht mehr möglich.

0101015300

Zeichnet die gefahrene Strecke auf einer Karte auf. Nimmt die Turbinen/Besen-Laufzeit auf. Das Fahrzeug kann Live auf der Karte verfolgt werden.

Kamera

0101013160

Rückfahrkamera mit Wetterschutz, am Heck angebracht.

Farbmonitor 7'' in Kabine.

0101013290

Saugmundkamera mit Anfahrschutz, Verwendung des Monitors der Rückfahrkamera, automatische Umschaltung von Saugmund- auf Rückfahrkamera bei Einlegen des Rückwärtsgangs und umgekehrt.

Besen

0101013110

Tellerbesen Ø800 mm, hydraulisch schwenkbar links und rechts, hydraulische Neigungsverstellung, verstellbare Drehrichtung links/rechts.

Voraussetzung: Vorbereitung für dritten Besen.

0101013170

Beinhaltet 1 Stück, auswechselbar mit den Standard-Seitenbesen oder mit dem 3. Besen, bestückt mit Stahllamellen, die Anordnung der Lamellen bewirkt einen Schneideffekt (Unkraut wird «abgeschnitten»).

Voraussetzung: 3. Besen

0101013270

Beinhaltet 1 Stück, nur auswechselbar mit dem Tellerbesen des 3. Besens, bestückt mit Stahlzöpfen und gebündelten Kunststofflamellen, dieser Besen arbeitet aggressiver als der Unkrautbesen.

Voraussetzung: 3. Besen

0101015280

Die Neigungsverstellung des Besens auf der Fahrerseite erfolgt elektrisch über die Bedienkonsole in der Fahrerkabine.

Wassersystem

0101013120

Hochdruck-Wasserpumpe 140bar, 15l/min, hydraulisch angetrieben, automatischer Schlauchaufroller mit ca. 7m Schlauch, Hochdrucklanze mit Pistolengriff.

0101015230

Links und rechts vor dem Vorderrad montiert, über Hochdruckpumpe ein- und ausschaltbar.

Voraussetzung: Hochdruck-Wasserpumpe mit Spritzlanze 0101013120 ist vorhanden.

Handsaugschlauch

0101013130

Handsaugschlauch mit Innendurchmesser Ansaugrohr Ø125 mm, Schlauch rund um Fahrzeug drehbar, Auslegerarm 220° drehbar, mit einstellbarer Wasserdüse und Handgriff.

Bereifung

0101013180

Reserverad 205/70 R15 C, Winterreifen M+S

Rad wird lose mitgeliefert.

0101013150

275/60 R15 anstelle der Standard-Bereifung 205/70 R15 C

0101013190

Reserverad 275/60 R15 

Rad wird lose mitgeliefert.

Wartung

0101013140

Verstellbare Schmier- und Pausenzeiten.

Für Fett NLGI 2 geeignet.

0101015330

Zentralschmieranlage mit 2 zentralen Schmierpunkten.

0101013200

Mit Schlosserhammer, Fettpresse, Wasserpumenzange, div. Schraubenzieher, div. Imbusschlüssel, Steckschlüssel SW 19, 24, 30, Gabelschlüssel SW 10,13,17,19, 22, 24, 27, 30, 32.

Winter Heck

0201010030

Behälterinhalt 140 l, Streubreite 1000 mm, Streumenge mech. feinstufig einstellbar, ohne Wegabhängigkeit, Möglichkeit der Befüllung über speziellen Salzbehälter aus Edelstahl. (Option 0201010050)

0201010040

Behälterinhalt 200 l, Streubreite 1000 mm, Streumenge mech. Feinstufig einstellbar ohne Wegabhängigkeit.

Option 0201010050 nicht möglich.

0201010050

Zum Nachfüllen des Heck-Walzenstreuers, Behälter Inhalt 450l, Behälterdeckel klappt automatisch auf beim Kippen. Nur zusammen mit Option 0301000060 oder 0151000730 möglich.

0101015200

Material-Bausatz für die Erweiterung der bestehenden Hydraulikinstallation im Fahrzeug, zum Betrieb des Walzenstreuers.

Für Option 0201010030 und 0201010040 zwingend erforderlich.

0201010060

Zum abdecken des Streugutes im Walzenstreuer.

0201010070

Für den einfachen An- und Abbau des Walzenstreuers an der S2 und für die Lagerung des abgebauten Streuers. Höhenverstellung über manuelle Einrichtung.

Winter Front

0101015210

Mit Parallelogramm und einem grossen zentralen Laufrad, mit Handhubspindel höhenverstellbar, Inkl. Hydraulischer Hebe-Senk- und Schwenk-Einrichtung, mit Schwimmstellung, zur Aufnahme der Walzenbesen oder des Schneepfluges.

Vorbereitung dritter Besen ist Voraussetzung.

0301000060

Schneekehrwalze aus Kunststoff Ø 400 mm, Gesamtbreite 1300 mm, Kehr-breite in Schrägstellung ca. 1125 mm, Hydraulisch heben-senken-schwenken, Verschalung von Hand verstellbar, Standbein auf Rollen zur Demontage.

Voraussetzung: 0101015210

0151000730

Pflugbreite 1525 mm, Höhe 650 mm, Räumbreite in Schrägstellung ca. 1320 mm, Hydraulisch heben-senken-schwenken, mit 2 Abstellrädern, Räumschiene aus Stahl dreiteilig gefedert als Überfahrsicherung.

Voraussetzung: 0101015210

0101015170

2 Räder für die Vorderachse

205/70R15, Räder werden lose mitgeliefert.

0101015180

1 Paar für die Vorderachse

Passend zu Standardreifen 207/70 R15C

Schneeketten werden lose mitgeliefert.

Homologations-Varianten

Standard

Zuladung 1200 kg (hängt von den gewählten Optionen ab)

2209501910

Zuladung 1700 kg (hängt von den gewählten Optionen ab)

Nur sinnvoll mit einem Frontanbau.

Durch kontinuierliche Produktweiterentwicklung behält sich Boschung das Recht vor, Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.