KEHRGUT-AUFNAHME

  • Maximale Kehrbreite mit Linearbesen ca. 2'300 mm
  • Maximale Kehrbreite mit 3. Besen ca. 2'600 mm
  • Saugmund mit 800 mm Saugbreite, hinter den beiden Tellerbesen, gezogen und pendelnd aufgehängt, mit vier Laufrollen, umrahmt mit dickem, auswechselbarem Verschleissgummi
  • Elektrohydraulisch betätigte Grobschmutzklappe an Saugmund
  • Saugmund mit automatischem Anheben bei Rückwärtsfahrt
  • Hochleistungsgebläse mit max. 2750 U/min und Inspektions- bzw. Reinigungsklappe